Grußworte

Vorstand

Prof. Dr. Uta M. Feser
Präsidentin der Hochschule Neu-Ulm
Vorsitzende von Hochschule Bayern

"Als Vorsitzende von Hochschule Bayern e.V. möchte ich den konstruktiven Austausch aller Mitgliedshochschulen fördern. Wenn wir uns auf unsere gemeinsamen Ziele und Werte besinnen, gewinnen wir Gestaltungsraum – zum Wohl unserer Studierenden und unserer Partner in Wirtschaft und Politik.

Die bayerische Hochschullandschaft ist vielfältig und spannend. Junge Menschen und erfahrene Arbeitnehmer aus dem Berufsleben finden heute an den bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften ein ausdifferenziertes, anspruchsvolles Studienangebot vor.

Zu dieser Vielfalt tragen auch die Anfang der 1990er Jahre entstandenen, jüngeren Hochschulen bei. Die Stärke der Hochschulen für angewandte Wissenschaften –  der unmittelbare Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden, optimale Betreuungsverhältnisse und die enge Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen und Institutionen – ist bei den jüngeren Hochschulen besonders ausgeprägt.  Sie reagieren offen und flexibel auf strukturelle Änderungen im Bildungswesen und meistern den Spagat zwischen Modernität und traditionellem Bildungsanspruch hervorragend. In einer Welt, die sich politisch und ökonomisch beständig wandelt, bieten sie jungen Menschen Orientierung und Stabilität."